Rechte- und Rollenmanagement

Flexopus bietet ein umfangreiches Rechte- und Rollenmanagement. Je nach Rolle haben die Benutzer unterschiedliche Rechte, die zwischen der einfachen Buchung von Objekten über den Zugriff zum Backend bis hin zu administrativen Aufgaben wie der globalen Verwaltung variieren.

Demo vereinbaren
Hero Bild
ALLE BERECHTIGUNGEN

Administrator

Administratoren verwalten und bewegen sich in Flexopus völlig frei und haben uneingeschränkte Berechtigungen für den Admin-Bereich bzw. das Backend. Hier können Benutzer, Buchungen und Standorte editiert und globale Einstellungen vorgenommen werden. Zudem können andere Nutzer mit Rechten ausgestattet werden.

Standorte verwalten

Standort-Manager

Mit dieser Rolle können Standorte inkl. der vorhandenen Buchungen verwaltet und analysiert werden. Standort-Manager besitzen zudem die Berechtigung, Etagenpläne hinzuzufügen, diese zu bearbeiten und Ausstattungsmerkmale bei Objekten zu hinterlegen.

personen & gruppen verwalten

Gruppen-Manager

Diese Rolle eignet sich ideal für einen Abteilungs- oder Teamleiter oder alternativ für Assistenz- bzw. Sekretariatskräfte. Gruppen-Manager können Buchungen für zugeteilte Nutzergruppen erstellen und diese verwalten.

FROntEND ZUgrIFF

Flexopus Benutzer

In dieser Rolle können Mitarbeitende Objekte wie Arbeitsplätze, Besprechungsräume oder Parkplätze buchen und haben kein Zugriff auf das Backend. Optional können Benutzer Gästebuchungen für externe Personen vornehmen.

Trennung von administrativen Tätigkeiten

Je nach Unternehmensgröße können sich die Aufgaben im Bereich Arbeitsplatz, Raum- und Gebäudemanagement trennen. Beispielsweise wird die Anbindungen an die zentrale Benutzerdatenbank nicht von derselben Person durchgeführt, wie die Verwaltung von Büros. Wir empfehlen Ihnen, Rechte und Rollen in Flexopus daher wie folgt zu vergeben:

  • IT Administratoren: Das initiale Setup der Anwendung und die Einrichtung von Integrationen wird in der Regel von der IT durchgeführt. Da eine unbeschränkte Zugriffsberechtigung für die IT notwendig ist, empfehlen wir die Nutzung des Administrators.
  • Facility und Workspace Manager: Um tägliche Aufgaben bezogen auf Objekte wie Arbeitsplätze, Parkplätze oder Meetingräume durchführen zu können, empfehlen wir Facility- oder Workspace-Managern die Nutzung des Standort-Managers oder des Administrators.
  • Assistenten und Manager: Für Mitarbeitende mit Personalverantwortung sowie deren direkte administrative Unterstützung werden in der Regel Berechtigungen benötigt, um Buchungen für andere vorzunehmen.
FLEXOPUS TIPP

Gruppenverwaltung mit Flexopus

Mit der Flexopus Gruppenverwaltung können Sie Abteilungs- und Gruppenzugehörigkeiten innerhalb ihrer Belegschaft abbilden. Das ermöglicht eine Vielzahl von Funktionen wie Zutrittsberechtigungen, Buchungslimitierungen und vieles mehr.
Mehr erfahren

Buchen Sie einen unverbindlichen Termin mit uns!

Möchten Sie mehr über die Flexopus, Funktionen und Preise erfahren oder einen Demo-Call vereinbaren? Wir beraten Sie gerne und finden die für Sie perfekte Lösung.